Alter
und
Sucht

Drucken Empfehlen Home

Der Konsum von psychoaktiven Substanzen, inkl. Alkohol und Medikamente, trägt in jedem Lebensalter gesundheitliche Risiken in sich. Durch altersbedingte physiologische Veränderungen reagieren ältere Personen empfindlicher auf den Konsum von verschiedenen Substanzen Sucht, Abhängigkeit und problematische Konsum- und Verhaltensmuster können für betroffene ältere Menschen, für deren persönliches Umfeld und für Berufsgruppen, welche in ihrem Arbeitsalltag ältere Menschen betreuen, begleiten oder beraten zur grossen Belastung werden.

Die Website Alter und Sucht informiert vorerst über Alkohol im Alter, eine Erweiterung auf andere Substanzen und Themen ist vorgesehen.